Betriebliche Gesundheitsförderung2019-07-22T11:50:07+00:00

.

BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

für die Gesundheit Ihrer MitarbeiterInnen

Unverbindliches Erstgespräch

Sie wünschen sich gesunde und glückliche MitarbeiterInnen?
Dann ist die Betriebliche Gesundheitsförderung genau richtig für Sie!

Die ActiVITA Betriebliche Gesundheitsförderung konzentriert sich, kombiniert mit einem langjährigen Erfahrungsschatz und dem Einsatz modernster Medizintechnik und Strategien, voll und ganz auf das Wohl & die Gesundheit Ihrer MitarbeiterInnen, um diese bzw. auch die „Gesundheit“ Ihres Unternehmens zu optimieren und langfristig zu erhalten.

Durch gezielte Maßnahmen im Bereich der Betrieblichen Gesundheits- förderung ist es möglich die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens zu optimieren, da diese unter anderem von qualifizierten, motivierten und natürlich auch gesunden MitarbeiterInnen abhängt.

Mit der Investition in Aktionen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung und der daraus resultierenden Stärkung der Gesundheit Ihrer MitarbeiterInnen kann gezielt dem Entstehen von Krankheiten am Arbeitsplatz vorgebeugt und so krankheitsbedingte Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich können Sie durch sinnvolle Maßnahmen das Wohlbefinden am Arbeitsplatz verbessern bzw. erhalten und somit einen wertvollen Beitrag für Ihren Unternehmenserfolg leisten. Denn glückliche, zufriedene und gesunde MitarbeiterInnen können gemeinsam mit Ihnen Ihre Unternehmensziele effektiv verwirklichen.

Die ActiVITA Betriebliche Gesundheitsförderung richtet sich primär an Kleinunternehmen (bis zu 50 Angestellte) und ist für jedes zur Verfügung stehende kalkulierte Budget möglich, da ausschließlich maßgeschneiderte Konzepte, nach Ihren persönlichen Anforderungen und Wünschen erstellt werden. Für ein individuelles Angebot stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Im Gegensatz zur leider oft durchgeführten reinen Betrachtung einzelner Abteilungen oder Arbeitsprozesse, werden bei der ActiVITA Betrieblichen Gesundheitsförderung in einem ausführlichen Gespräch sämtliche Prozesse und eventuell bereits bestehende Maßnahmen Ihres Unternehmens evaluiert und so individuell sinnvolle Aktionen mit einem ganzheitlichen Ansatz (wie z.B. Gesundheitsseminare, BIA Körperanalyse-Messtage, etc.) entwickelt. Dadurch führen alle Maßnahmen effektiv und effizient zum gewünschten Erfolg.

Kombination mit der BIA Körperanalyse für noch mehr Erfolg

Damit Ihre MitarbeiterInnen den aktuellen Ist-Stand ihrer Körperzusammensetzung und somit ihr momentanes Gesundheits- und Fitnesslevel erfahren, wird die Betriebliche Gesundheitsförderung mit der segmentalen BIA Körperanalyse kombiniert. Dadurch kennen sie sowohl ihren genauen Anteil und die Verteilung von Muskulatur, Fett und Wasser und ihren Tageskalorienbedarf bzw. wissen ob derzeit muskuläre Dysbalancen bestehen um diese, eventuell bereits vor der Entstehung ernsthafter Probleme, beheben zu können.

Zusätzlich kann anhand ihres Ist-Zustandes und eventueller Verlaufsmessungen, das Gesamtkonzept, wenn nötig, frühzeitig adaptiert werden, sie sehen sofort Teilerfolge bzw. wo sie sich jederzeit auf dem Weg zu ihren persönlichen Zielen befinden und erreichen diese so motiviert, sicher und effektiv.

Was genau ist die BIA Körperanalyse?

Die BIA (bioelektrische Impedanzanalyse) ist eine präzise Methode zur Messung Ihrer Körperzusammensetzung, mit welcher der Anteil und die Verteilung von Muskulatur, Fett und Wasser analysiert wird. Die BIA ist zur Beurteilung des Ernährungs- und Gesundheitszustandes im Gesundheits- und Sportbereich sowie der Therapie von Erkrankungen wichtig.

Welche Vorteile hat die BIA Körperanalyse?

Im Gegensatz zur reinen Betrachtung des Körpergewichts oder des BMI (Body-Mass-Index), der nur das Gewicht in Relation zur Größe setzt, wird bei der BIA Analyse die ganz genaue Körperzusammensetzung bestimmt. Man sieht sofort detailliert den Muskulatur-, Fett- und Wasseranteil und wie sich alles im Körper verteilt. So können nicht nur lokale Wasser- und Fetteinlagerungen, sondern auch muskuläre Dysbalancen erkannt werden, um diese, eventuell bereits vor der Entstehung ernsthafter Probleme, beheben zu können. Zusätzlich wird der genaue persönliche Tageskalorienbedarf ermittelt und individuelle Strategien und Anpassungen Ihrer Bewegungs- und Alltagsgewohnheiten, zur Erreichung Ihrer persönlichen Ziele, entwickelt.

Welche Ziele können Sie mit der BIA Körperanalyse erreichen?

Mit der BIA Analyse können Sie erfolgreich abnehmen sowie Ihr Gewicht langfristig stabil halten, da Sie genau sehen ob Sie Fett abbauen oder wertvolle Muskulatur verlieren und in Kombination mit Verlaufsmessungen dem Jo-Jo-Effekt so optimal vorbeugen. SportlerInnen können Ihren Trainingszustand erfassen, die Effektivität Ihres Trainings- und Ernährungsprogramms überprüfen bzw. optimieren, Regenerationszeiten verkürzen und die Leistungsfähigkeit verbessern. Bei Erkrankungen können Rückschlüsse auf eine Fehlernährung oder lokale Wasser- und Fetteinlagerungen gezogen und dadurch die Therapie optimiert werden.

Ist die BIA Körperanalyse für Sie geeignet?

Die BIA Analyse ist für jeden Menschen jeden Alters möglich, ganz gleich in welcher Lebenssituation Sie sich gerade befinden. Lediglich bei Vorhandensein von Herzschrittmachern und während einer Schwangerschaft ist sie leider nicht möglich.

Was ist der Unterschied zu anderen BIA Analysen?

Im Vergleich zu am Markt häufig verwendeten BIA Systemen, die nur eine Körperhälfte alleine messen und das Ergebnis 1:1 auf die andere Seite umlegen, werden beide Körperhälften separat segmental analysiert. Dadurch wird die Auswertung nicht nur deutlich präziser, es werden auch sofort lokale Wasser- und Fetteinlagerungen sowie muskuläre Dysbalancen erkannt, um diese, eventuell bereits vor der Entstehung ernsthafter Probleme, beheben zu können.

Erfolge • Kundenstimmen

„Da sich bei uns im Team speziell die rückenschmerzbedingten Krankenstände gehäuft hatten, beschlossen wir zu handeln und in die Betriebliche Gesundheitsförderung zu investieren. Durch ein tolles Gesamtkonzept, das nach unseren Bedürfnissen und unserem Budget erstellt wurde und vielen wertvollen Tipps konnten wir sehr viele Verbesserungen erzielen, wofür wir sehr dankbar sind!“

Mag. Stefan T.
Betriebsrat

„Für mich hatte ein gesundheitsbewusster Lebensstil schon immer einen essenziellen Stellenwert in meinem Leben. Daher war ich mir natürlich auch der Verantwortung für meine MitarbeiterInnen bewusst und habe von Anfang an ein Programm zur Betrieblichen Gesundheitsförderung in unser Unternehmen integriert. Mit dem maßgeschneiderten und wirklich sehr tollem Konzept bin ich sehr zufrieden und dankbar dafür!“

Dr. Caroline P.
Geschäftsführerin

Vereinbaren Sie einen Termin