Funktionale Medizinische Fitness2019-07-22T11:43:55+00:00

.

FUNKTIONALE MEDIZINISCHE FITNESS

für ein gesundes und schmerzfreies Leben

Unverbindliches Erstgespräch

Sie wünschen sich ein gesundes und schmerzfreies Leben?
Dann ist Funktionale Medizinische Fitness genau richtig für Sie!

Funktionale Medizinische Fitness konzentriert sich, kombiniert durch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und funktionalem Kleinequipment (z.B. Therabänder, Slingtrainer, Kettlebells, Balance-Pads, etc.), voll und ganz auf das Erreichen Ihrer persönlichen Ziele, ganz gleich ob Sie nach einer Verletzung, Krankheit, Operation oder durch Fehlbelastungen verursachte Schmerzen oder Einschränkungen, wieder beschwerdefrei und voll leistungsfähig für den Alltag sein möchten.

Bei Funktionaler medizinischer Fitness wird in Kombination mit Körpergewichtsübungen und funktionalem Kleinequipment, unter Berücksichtigung Ihres aktuellen Gesundheits- und Beweglichkeitszustandes, Ihrer persönlichen Zielsetzung sowie Ihrer zur Verfügung stehenden Zeit, ein individuell maßgeschneidertes Rehabilitationsprogramm für Sie erstellt. Dadurch erreichen Sie Ihre Ziele nicht nur sicher, sondern auch so rasch, effektiv und effizient wie möglich.

Mit Funktionaler medizinischer Fitness können Sie einerseits Ihre maximal mögliche Beweglichkeit und Schmerzfreiheit wiedererlangen. Zusätzlich aber auch nach einer zwangsbedingten Pause den Wiedereinstieg in die Ausübung Ihrer Lieblingssportarten finden sowie eine bestmögliche Bewegungs- und Lebensqualität bis ins hohe Alter erhalten.

Funktionale medizinische Fitness ist für Sie, unabhängig von Ihrem Alter, geeignet, wenn Sie einen Unfall bzw. eine Verletzung, Krankheit oder Operation hatten sowie sonstige gesundheitliche oder bewegungstechnische Einschränkungen haben. Es ergänzt optimal Ihre physiotherapeutischen oder sonstigen Behandlungen.

Im Vergleich zu medizinischer Fitness an Geräten besitzt Funktionale medizinische Fitness, durch die gleichzeitige Ansteuerung natürlicher ganzer Muskelketten einen, wie bereits mehrere Studien belegen konnten, deutlich höheren Effekt. Zusätzlich werden durch aktive oder auch statische instabile Übungen tiefliegende stabilisierende Muskeln effektiv gekräftigt, was mit Übungen an Geräten fast nicht oder nur durch hohe Gewichts- und dadurch Gelenk- und Bandscheibenbelastungen möglich ist. Dadurch erreichen Sie Ihre Ziele sicher, effizient und raschestmöglich.

Ihre Erfolge sichtbar in allen Details

Damit Sie den aktuellen Ist-Stand Ihrer Körperzusammensetzung und somit Ihr momentanes Gesundheits- und Fitnesslevel erfahren, wird Funktionale medizinische Fitness mit regelmäßigen BIA Körperanalysen kombiniert. Dadurch kennen Sie sowohl Ihren genauen Anteil und die Verteilung von Muskulatur, Fett und Wasser und Ihren Tageskalorienbedarf bzw. wissen ob derzeit muskuläre Dysbalancen bestehen um diese, eventuell bereits vor der Entstehung ernsthafter Probleme, beheben zu können.

Zusätzlich kann anhand Ihres Ist-Zustandes und regelmäßiger Verlaufsmessungen, das Programm, wenn nötig, frühzeitig adaptiert werden, Sie sehen sofort Teilerfolge bzw. wo Sie sich jederzeit auf dem Weg zu Ihren persönlichen Zielen befinden und erreichen diese so sicher, effektiv und effizient.

Was genau ist die BIA Körperanalyse?

Die BIA (bioelektrische Impedanzanalyse) ist eine präzise Methode zur Messung Ihrer Körperzusammensetzung, mit welcher der Anteil und die Verteilung von Muskulatur, Fett und Wasser analysiert wird. Die BIA ist zur Beurteilung des Ernährungs- und Gesundheitszustandes im Gesundheits- und Sportbereich sowie der Therapie von Erkrankungen wichtig.

Welche Vorteile hat die BIA Körperanalyse?

Im Gegensatz zur reinen Betrachtung des Körpergewichts oder des BMI (Body-Mass-Index), der nur das Gewicht in Relation zur Größe setzt, wird bei der BIA Analyse die ganz genaue Körperzusammensetzung bestimmt. Man sieht sofort detailliert den Muskulatur-, Fett- und Wasseranteil und wie sich alles im Körper verteilt. So können nicht nur lokale Wasser- und Fetteinlagerungen, sondern auch muskuläre Dysbalancen erkannt werden, um diese, eventuell bereits vor der Entstehung ernsthafter Probleme, beheben zu können. Zusätzlich wird der genaue persönliche Tageskalorienbedarf ermittelt und individuelle Strategien und Anpassungen Ihrer Bewegungs- und Alltagsgewohnheiten, zur Erreichung Ihrer persönlichen Ziele, entwickelt.

Welche Ziele können Sie mit der BIA Körperanalyse erreichen?

Mit der BIA Analyse können Sie erfolgreich abnehmen sowie Ihr Gewicht langfristig stabil halten, da Sie genau sehen ob Sie Fett abbauen oder wertvolle Muskulatur verlieren und in Kombination mit Verlaufsmessungen dem Jo-Jo-Effekt so optimal vorbeugen. SportlerInnen können Ihren Trainingszustand erfassen, die Effektivität Ihres Trainings- und Ernährungsprogramms überprüfen bzw. optimieren, Regenerationszeiten verkürzen und die Leistungsfähigkeit verbessern. Bei Erkrankungen können Rückschlüsse auf eine Fehlernährung oder lokale Wasser- und Fetteinlagerungen gezogen und dadurch die Therapie optimiert werden.

Ist die BIA Körperanalyse für Sie geeignet?

Die BIA Analyse ist für jeden Menschen jeden Alters möglich, ganz gleich in welcher Lebenssituation Sie sich gerade befinden. Lediglich bei Vorhandensein von Herzschrittmachern und während einer Schwangerschaft ist sie leider nicht möglich.

Was ist der Unterschied zu anderen BIA Analysen?

Im Vergleich zu am Markt häufig verwendeten BIA Systemen, die nur eine Körperhälfte alleine messen und das Ergebnis 1:1 auf die andere Seite umlegen, werden beide Körperhälften separat segmental analysiert. Dadurch wird die Auswertung nicht nur deutlich präziser, es werden auch sofort lokale Wasser- und Fetteinlagerungen sowie muskuläre Dysbalancen erkannt, um diese, eventuell bereits vor der Entstehung ernsthafter Probleme, beheben zu können.

Erfolge • Kundenstimmen

„Wegen meiner chronischen Rücken- und Nackenschmerzen hat mir mein Orthopäde ActiVITA® empfohlen, was sich als Glücksgriff herausgestellt hat. Nach wenigen Einheiten haben sich meine Schmerzen deutlich vermindert und sind mittlerweile ganz verschwunden. Damit das so bleibt mache ich auf jeden Fall weiter. Danke für meine zurückgewonnene Lebensqualität!“

Mag. Günther S.
Wirtschaftsprüfer

„Auf Grund meiner Knieschmerzen konnte ich schon längere Zeit nicht mehr Laufen gehen, was ich immer sehr geliebt habe. Mein Arzt hat mir zur Entlastung meines Kniegelenks eine gezielte Stärkung der Waden- und Oberschenkelmuskulatur bei ActiVITA® empfohlen. Jetzt kann ich wieder regelmäßig schmerzfrei Laufen gehen und es geht mir mental auch viel besser. Dafür bin ich wirklich sehr dankbar!“

Dr. Susanne K.
Juristin

Vereinbaren Sie einen Termin